Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschalten     große Schrift einschalten     sehr große Schrift einschalten
 
 
Unterstützen Sie uns
 

 

Spendenkonto

Sparkasse Jena-Saale-Holzland

BLZ: 830 530 30

Konto-Nr.: 230 413

IBAN: DE91 8305 3030 0000 2304 13
BIC:    HELADEF1JEN

 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte HIER

 

 

 

Bildungsspender

 
Thüringen vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

25 Jahre Jenaer Zentrum für selbstbestimmtes Leben behinderter Menschen e.V.

29.02.2016

Am 13. Februar 2016 konnte das Jenaer Zentrum für selbstbestimmtes Leben behinderter Menschen e.V. voller Stolz auf 25 erfolgreiche Jahre zurückblicken. Jena ist ohne das JZsL nicht mehr wegzudenken, setzt es sich doch für die Belange der Menschen mit Behinderungen in Jena und thüringenweit ein. Das JZsL feierte sein 25-jähriges Bestehen am 19. Februar auf eine besondere Art und Weise. In Kooperation mit der Aktion Mensch und dem Jugendzentrum Eastside Jena wurde ein inklusives Kochevent veranstaltet, an dem sich Menschen mit Migrationshintergrund und Menschen mit und ohne Behinderung aller Altersklassen mit Freude beteiligten.

 

Unter Leitung der Köchin Frau Arning von der Kochschule Löffelstiel aus Jena hieß es an diesem Abend „Ran an die Töpfe – Inklusion geht auch durch den Magen“.  Es wurde nicht nur gemeinsam gekocht und gegessen. Es ging vor allem um die Kommunikation zwischen allen Beteiligten und man kam vor allem während des Essens miteinander ins Gespräch. Hierbei waren besonders die Gespräche mit Menschen aus Syrien und dem Libanon interessant, welche den einen oder anderen Sichtwechsel, besonders im Hinblick auf die aktuelle Flüchtlingssituation in Deutschland, offenbarten. Eine gute Möglichkeit und ein Schritt in die richtige Richtung, um die Barrieren in den Köpfen einzureißen.